Ob Teilsanierung oder Komplettlösung,

Ob Modernisierung oder Umnutzung,

Ob Reparatur oder Projektleitung

Die KTW Unternehmensgruppe

ist ein starker Partner in der Bausanierung!

________________________________________________________________________________________

"KTW-Sealtex" mit DIBt-Zulassung

Die Instandsetzung von kontaminierten Auffangräumen mit dem neu entwickelten hochelastischen Flächenabdichtungssystem "KTW-Sealtex" mit DIBt-Zulassung Z-59.31-403 gehört zum Leistungssprekturm der KTW Unternehmensgruppe.

Der Einbau dieses neuen zugelassenen System wird durch erfahrenes und qualifiziertes Fachpersonal ausgeführt und vom  Zertifikat QM TÜV geprüft.

Abdichtung eines WHG-Auffangraums 

________________________________________________________________________________________

 

Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015

Zertifikat QM

Die KTW Unternehmensgruppe ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 für den
Geltungsbereich "Erbringung von Bausanierungsleistungen" und wendet das Qualitätsmanagementsystem an.

 

 

AKTUELLES

ab sofort gesucht:

Vorarbeiter für Beschichtung

Ausstellung/Fachtagung

Besuchen Sie uns:

zur WindEnergie in Hamburg
vom 27. - 30. September 2016, Messeplatz 1, Halle B2 - Stand 420
logo windenergy

(The global on- & offshore expo)
________________________________

zur 10. Internationalen Tagung Flachbodentanks vom 18. bis 19. Oktober 2016 in München
Programm
________________________________
zur Spreewind - 25. Wind- energietage in Potsdam, Kongresshotel vom 08.-10.11.2016 an Stand Nr. 80
Logo Spreewind

________________________________
zur TankStorage Germany 16. bis 17. November 2016 in Hamburg

________________________________
zum 16. netinforum Gewässer- und Explosionsschutz in Mülheim vom 22. - 23.11.2016
Programm

________________________________
zur Tagung Baugrunderkundung, Baugrundverbesserung und Gründungen von WEA´s (Onshore) in Essen im HAUS DER TECHNIK vom 08. - 09.12.2016
Programm

KTW auf "Höhe"
WEA Besteigung

Die KTW macht nicht nur Fundamentsanierung, sondern ist auch auf "Höhe".

 

Hochelastische Fundamentabdichtung an Windenergieanlagen

- auch in großen Höhen -